Herbstschule Geld und Kredit
25.11.2016

Die Kritischen WirtschaftswissenschaftlerInnen Göttingen bieten dieses Jahr eine Ökonomische Herbstschule „Geld und Kredit“ an, die Fragen wie "Was ist Geld eigentlich?", "Wie wirken Kredite?" oder "Welche Rolle spielen Zentralbanken und Banken gesellschaftlich?" diskutiert.

Young Economists Conference 2016
04.10.2016

(Un-)Employment in times of technical progress and economic crisis. The Chamber of Labour Vienna and the Society for Pluralism in Economics organize the 5th annual Young Economists Conference 2016. The conference is a forum for young researchers to present their work to the academic community with the opportunity to receive constructive feedback from internationally renowned keynote speakers. An outstanding presentation is awarded the Eduard März Award.

Konferenz in Hannover: Was lernen wir?
17.01.2015

In spannenden Vorträgen, Diskussionen und Workshops soll die Vielfalt der Ökonomie beleuchtet, die wirtschaftswissenschaftliche Lehre im Bildungssystem reflektiert und auch praktische Ansätze alternativer Ökonomiekonzepte diskutiert werden. Des Weiteren wird es eine Kleidertausch- und Schnippelparty geben.

Hamburger Wissenschaftskongress
31.10.2013

Der Arbeitskreis Plurale Ökonomik Hamburg hat vom 31. Oktober bis zum 3. November 2013 einen Kongress an der Universität Hamburg veranstaltet. Das Zielpublikum waren Studierende (aber auch MitarbeiterInnen und Lehrende) verschiedener Fachrichtungen sowie die interessierte Öffentlichkeit. Ziel der Veranstaltung ist es, einen Diskurs anzuregen, der zu mehr Selbstreflexion und Pluralismus innerhalb der VWL führt.

Studentisches Symposium „Über Ökonomie denken“
19.09.2013

Im September 2013 hat die Gruppe „Über Ökonomie denken“ ein studentisches Symposium „ÜberÖkonomieDenken - ÖkonomieÜberdenken“ organisiert, an dem zwei Tage intensiv über die theoretischen Fundamente der neoklassischen Ökonomietheorie und über verschiedene Perspektiven auf Arbeit diskutiert wurde.