Ringvorlesung Heterodoxie in der VWL
07.12.2016

Zahlreiche Vorträge zur Heterodoxie in der VWL.

Kolloquium “Perspektiven einer Pluralen Ökonomik"
03.12.2016

Das Sammelband soll 2017 in der Reihe “Wirtschaft + Gesellschaft” im Springer VS erscheinen. Möglichkeit, die finalen Beitragsentwürfe des wissenschaftlichen Sammelbandes gemeinsam zu diskutieren und zu reflektieren.

Herbstschule Geld und Kredit
25.11.2016

Die Kritischen WirtschaftswissenschaftlerInnen Göttingen bieten dieses Jahr eine Ökonomische Herbstschule „Geld und Kredit“ an, die Fragen wie "Was ist Geld eigentlich?", "Wie wirken Kredite?" oder "Welche Rolle spielen Zentralbanken und Banken gesellschaftlich?" diskutiert.

Sammelband “Perspektiven einer Pluralen Ökonomik"
08.12.2015

Der Arbeitskreis Plurale Ökonomik Hannover wird einen Sammelband im Springer Verlag für Sozialwissenschaften herausgeben. Das Buch soll in der von Prof. Dr. Andrea Maurer (Universität Trier) und Prof. Dr. Uwe Schimank (Universität Bremen) verantworteten Reihe „Wirtschaft + Gesellschaft“ erscheinen.

Ringvorlesung zur Krise der Ökonomie
16.04.2015

Ringvorlesung zur Krise der Ökonomie. Eine Auseinandersetzung mit Kritik & Perspektiven

Konferenz in Hannover: Was lernen wir?
17.01.2015

In spannenden Vorträgen, Diskussionen und Workshops soll die Vielfalt der Ökonomie beleuchtet, die wirtschaftswissenschaftliche Lehre im Bildungssystem reflektiert und auch praktische Ansätze alternativer Ökonomiekonzepte diskutiert werden. Des Weiteren wird es eine Kleidertausch- und Schnippelparty geben.